immobilien-aktuell-portal.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien, Anlagen & Akteure im Finanzdienstleistungsbereich

Wie riskant ist Crowdinvesting, Von Thomas Bremer – Freitag, 24.07.2020

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Ja, wir sind in vielen Dingen scheinbar immer unserer Zeit voraus, denn es gibt keinen größeren Kritiker vom Crowdinvestingprojekten wie wir. Mittlerweile beginnen auch andere Medien zu verstehen, das Crowdinvesting der neue „graue Kapitalmarkt“ ist. Und wieder waren wir immer die Bösen, die alles schlecht gemacht haben. Nun denn………………………

https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/videos/immobilien-schwarmfinanzierer-video-100.html

  • Es klingt nach Anleger-Traum: In reale Sachwerte investieren, hohe Zinsen von fünf oder sechs Prozent kassieren und das bei kurzen Laufzeiten von einem oder zwei Jahren: Crowdinvestments boomen in der Niedrigzinszeit.
  • Doch wenn nicht alles glatt läuft, droht der Totalverlust. Denn meist handelt es sich um sogenannte Nachrangdarlehen.
  • Experten warnen: Solche Schwarmfinanzierungen kombinieren den risikoreichsten Teil des Baugeschäfts mit einer höchst riskanten Art der Finanzierung – zu Lasten des Kleinanlegers, wenn es hart auf hart kommt.

https://www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus/sendung/immobilien-schwarmfinanzierer-100.html

von
immobilien-aktuell-portal.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien, Anlagen & Akteure im Finanzdienstleistungsbereich

Archiv