immobilien-aktuell-portal.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien, Anlagen & Akteure im Finanzdienstleistungsbereich

LGIM startet ETF-Kooperation mit S Broker und 1822direkt

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Der Vermögensverwalter Legal & General Investment Management (LGIM) hat mit S Broker, dem Online-Broker der Sparkassen-Finanzgruppe, und 1822direkt, der Direktbank der Frankfurter Sparkasse, eine Sonderaktion zu einer Auswahl von zehn Themen-ETF gestartet.

Die ETF von LGIM bilden Zukunftsthemen mit hohem Wachstum ab, von denen LGIM ausgeht, dass sie die strukturellen Veränderungen in Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt vorantreiben. Dazu gehören Robotik & Automation, saubere Energie, sauberes Wasser, Wasserstoff, Batterie, künstliche Intelligenz, Pharma, Gesundheit sowie E-Commerce. Bei der Entwicklung der ETF arbeitet LGIM eng mit Branchen-Experten zusammen, die ein langjähriges Spezialwissen im jeweiligen Themenbereich besitzen. Die meisten ETF von LGIM haben einen Fokus auf Small- und Mid-Caps. Um ein Thema nicht zu verwässern, werden in die ETF sogenannte „Pure Player“ aufgenommen, das sind Unternehmen deren Umsätze möglichst vollständig im jeweiligen Themenfeld generiert werden.

Philipp von Königsmarck, Leiter Wholesale für Deutschland und Österreich bei LGIM, sagt: „Mit S Broker und 1822direkt haben wir zwei ideale Partner gewonnen, um das Wachstum in der Sparkassen-Finanzgruppe weiter zu beschleunigen sowie auch Online-Kunden einfach und direkt Zugang zu unseren Themen-ETF zu bieten. Jeder Kunde kann seinem Portfolio diejenigen Themen als Wachstumsbaustein hinzufügen, die er für besonders zukunftsträchtig hält.“

„Wir freuen uns, unseren Kunden seit April ausgewählte L&G ETF zu Sonderkonditionen im Einzelkauf anbieten zu können, die in verschiedene aktuelle Trendthemen investieren“, sagt Sabine Meyer, Director Produkt-Handelsangebot S Broker.

„Mit dem Produktangebot von LGIM erweitert die 1822direkt ihr umfangreiches Angebot im ETF-Bereich mit weiteren Zukunftsthemen. Gerade der ETF-Bereich verzeichnet in den letzten Jahren hohe Zuwachsraten, den wir mit interessanten Anlagemöglichkeiten aus dem Bereich Wasserstoff, E-Commerce und künstliche Intelligenz ergänzen“, erklärt Wolfgang Degenkolb, Sprecher der Geschäftsführung von 1822direkt. (DFPA/JF1)

Quelle: Pressemitteilung LGIM

Legal & General Investment Management (LGIM) ist der Investmentmanager des britischen Finanzkonzerns Legal & General Group. LGIM ist einer der größten institutionellen Vermögensverwalter in Europa und ein globaler Investor mit einem verwalteten Vermögen von 1,3 Billionen Britischen Pfund. (Stand: 31. Dezember 2020).

www.lgim.com

von
immobilien-aktuell-portal.de Aktuelle Informationen rund um Finanzen, Immobilien, Anlagen & Akteure im Finanzdienstleistungsbereich

Archiv